Corona-Schulden ohne Ende?

Posted · Kommentar hinzufügen

Für die Corona-Krise gibt die Bundesregierung noch mal 60 Milliarden Euro aus. Wo soll all das enden? Wie kann der Staatshaushalt wieder in Ordnung kommen?

Das diskutierten bei der Friedrich-Naumann-Stiftung die Obleute im Haushaltsausschuss von drei Bundestagsfraktionen:

  • André Berghegger (CDU)
  • Sven-Christian Kindler (Grüne)
  • Christoph Meyer (FDP)

Die Moderation hatte Patrick Bernau

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Kommentare sind geschlossen.

 
 
DMS